Tubolito VS Standard-Schlauch VS Light-Schlauch

Der Alpencross Schlauch: Tubolito Mountainbike Schlauch?

16. April 2018 Comments (0) Produkte, Test

Tubolito Tubo MTB Montage und Erfahrungen

Tubolito MTB Schlauch Montage?

Hier habe ich den Tubo MTB-Schlauch vorgestellt, den ich mir aufgrund

  • seines geringen Gewichts,
  • des minimalen Packmaßes,
  • der Pannensicherheit
  • und auch wegen der Optik gekauft habe.

Vor unserem Trainingslager in Kroatien habe ich die neuen leichten Tubolito Tubo MTB Schläuche montiert.

 

Montage Tobolito MTB

Die Montage des revolutionären Schlauchs aus dem Hightech-Material Thermoplast unterscheidet sich im Wesentlichen nicht von der Montage eines herkömmlichen Schlauchs:

Zunächst Reifen (Mantel) von der Felge lösen und alten Schlauch entfernen.

 

  • Reifen mit Reifenheber lösen
    tubolito-tubo-mtb-schlauch-montage-erfahrungen - 1
  • tubolito-tubo-mtb-schlauch-montage-erfahrungen - 2
  • tubolito-tubo-mtb-schlauch-montage-erfahrungen - 3
  • tubolito-tubo-mtb-schlauch-montage-erfahrungen - 4

 

Tubolito Montage Tipps

Verwenden Sie zum Einbau keine spitzen Einbauhilfen. Überprüfen Sie den Mantel vor der Montage auf spitze Gegenstände und entfernen Sie diese.

  1. Montieren Sie den Mantel so, dass eine Seite über die Felge ragt.
  2. Legen Sie den Tubolito Schlauch ein und pumpen Sie ihn etwas auf bis er eine runde Form erhält. Der mitgelieferte O-Ring ersetzt die klassische Überwurfmutter am Ventil. Achten Sie darauf, dass das Ventil senkrecht zur Felge ausgerichtet ist.
  3. Heben Sie beginnend vom Ventil, die zweite Hälfte des Mantels über das Felgenhorn, bis der Mantel vollständig auf der Felge sitzt. Der Schlauch darf nicht vom Mantel eingequetscht werden und sollte ohne Falten eingebaut werden.
  4. Halb aufgepumpten Reifen walken, um die Verklemmungen zu lösen. Anschließen vollständig aufpumpen. Der Maximal zulässige Reifendruck von Felge und Mantel darf nicht überschritten werden.

Beim Auspacken fällt gleich das neue Material auf es fühlt sich viel filigraner an und der Schlauch ist merklich leichter.

Nach dem Aufpump-Test sieht man schön die tolle Verarbeitung und wundert sich über das eher eckige Format, dasssich aber im Mantel und unter mehr Luftdruck anpasst.

  • tubolito-tubo-mtb-schlauch-montage-erfahrungen - 5
  • tubolito-tubo-mtb-schlauch-montage-erfahrungen - 6
  • tubolito-tubo-mtb-schlauch-montage-erfahrungen - 7
  • tubolito-tubo-mtb-schlauch-montage-erfahrungen - 8
  • tubolito-tubo-mtb-schlauch-montage-erfahrungen - 9

Erfahrungen MTB Schlauch

Wie schon hier beschrieben, habe ich relativ selten platte Reifen. Aber die Trails in Kroatien rund um Porec sind Dornengebiet und bekannt für Reifenpannen. Im letzten Trainingscamp lag der Rekord bei 8 Platten an einem Rad, und das in einer Woche. Da war ich mit 2 Platten noch ganz gut dabei!

Der Härtetest in Istrien/ Kroatien

In diesem Jahr bin ich mit den Tubolitos komplett pannenfrei gefahren! Auch einen ganzen Tag im Bikepark konnte den Tubos nichts anhaben. Inzwischen bin ich etwa 1.000 km gefahren. Die Reifen rollen super und ich meine: bergauf etwas leichter – kein Wunder bei über 300gr. Gewichtsersparnis am Laufradsatz, evtl. ist es aber auch nur die Power, die wir aus dem Trainingscamp mitgenommen haben… 😉

 

 

 

Comments are closed.